Freitag, 31. Oktober 2014
Gästebuch von lev-rheinland.de
Hallo zusammen,
ihr befindet euch hier im Gästebuch meiner Internetseite. Also benehmt euch auch wie vernünftige Gäste. Dies ist kein Diskussionforum. Und ich werde auch in Zukunft von meinem Hausrecht gebrauch machen und Beiträge, welche nicht akzeptabel sind aus dem Gästebuch wieder entfernen. Ich bin natürlich immer an Tips, was meine Internetseite angeht interessiert. Was kann ich besser machen. Einfach hier rein posten. Da ich die Seite auf eine neue Version upgedatet habe, kann es sein, dass der ein oder andere neuere Beitrag leider nicht mehr zu sehen ist. Sorry, aber bei einer derartigen Umstellung ist leider immer ein wenig schwund.
Nun viel Spass beim Bilder schauen. Ich freue mich auf euer Feedback.

Andreas (Webmaster)
[ Eintragen ]
Seiten (46): (1) 2 3 weiter > 728 Einträge
Autor Eintrag
Gast Realist
Gut gemacht
eingetragen am
22.10.2014 - 22:42
Kein Spektakel aber ein solider Arbeitssieg!
Jetzt in der Buli nachlegen.
728
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Gast
Biederes Mittelmaß
eingetragen am
18.10.2014 - 21:41
Tja Herr Schmidt, magere Ausbeute bisher. Ein Sieg gegen 2 Abstiegskandidaten aus Berlin und Augsburg und gegen einen verunsicherten BVB, der sogar gegen Hamburg und Köln verliert. Das wars nach 8 Spieltagen... Tun sie uns einen Gefallen Herr Schmidt und packen Sie ihre Koffer - GANZ SCHNELL !!! 727
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Realist
Sehr gut
eingetragen am
02.10.2014 - 22:33
Fast nichts zugelassen und deutlich weniger
Fehler im Aufbauspiel und im Abschluß.
Der Trainer scheint an den richtigen Schrauben zu drehen.
726
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Realist
Engagiert, aber noch viel zu viele Fehler!
eingetragen am
21.09.2014 - 17:17

Auch mit 10 Spielern kann man gegen Wolfsburg besser spielen.
Der Traum vom Überraschungsteam ist erstmal ausgeträumt,
nun ist der Trainer gefordert hart weiter zu arbeiten und die vielen
Fehler die unsere Truppe trotz engagiertem Spiel macht schnell
auszutreiben.
Seit Bremen ist ihm das leider nicht gelungen.
Ich drücke fest die Daumen, Klopp hatte m.E. in der Esten Saison
beim BVB ähnliche Probleme.
725
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Gast
Ein Sieg muss her
eingetragen am
19.09.2014 - 15:37
Gegen Wolfsburg muss jetzt ein Sieg her!
Drücke die Daumen.
724
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Gast
System
eingetragen am
17.09.2014 - 11:31
Das System ist gut, die Truppe macht nur zu viele Fehler
baut sichtbsr zu schnell ab.
Nach Wochen der Lobhudelei braucht die Truppe jetzt einen
Tritt in den Ar...sonst ist Schmidt am Ende der Dumme.
Keine Ausreden, arbeiten, jetzt mehr denn je.
723
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Gast
Und ewig grüßt....
eingetragen am
14.09.2014 - 10:13
Einstellung stimmte, schönes Spiel, aber wenn man mal
etwas holen will MUSS man solche Spiele einfach gewinnen, basta.



722
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Gast
Bayer lernt es nie !
eingetragen am
04.07.2014 - 20:02
Da haben sie nun mit Calhanoglu den nächsten Extrem-Pflegefall an den Rhein geholt. Der Typ ist noch schlimmer als Simak, Jones, Franca, Ponte und all die anderen Patienten. Verarscht seinen HSV, macht einen auf Psychisch krank - nur damit er wechseln darf. An Erbärmlichkeit nicht mehr zu überbieten !!! Lieber Herr Völler, so wird das nie was mit der Meisterschaft...


Hallo, wo sind den hier die qualifizierten Kommentare aus der Vergangenheit....
721
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Rheinland
Kaderplanung
eingetragen am
30.06.2014 - 18:30
Irgendwie ist die Kaderplanung seit vielen Jahren
zum Saisonbeginn halbherzig.
Man verpflichtet hier und da einige Spieler, aber rund ist das
Ganze eigentlich nie.
Zu Dutts Amtsantritt war die Kaderplanung dürftig und auch letzte
Saison war das zu wenig und recht naiv.
Ich hoffe da kommt noch was...
720
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Bayer Bayer
Calhanoglu
eingetragen am
19.06.2014 - 11:15
Bei dem Theater das man über diesen überschätzten Spieler
lesen kann, wäre ich froh wenn er dort bleibt wo er ist.
Noch vor Kurzem hat er der HSV Welt noch seine Liebe und
Treue geschworen ....
Ich mag solche Typen nicht, davon haben und und hatten wir beim
Bayer schon genug.
Eine halbwegs gute Saison und das Spielchen wird er auch hier treiben.

Bleib bitte wo Du bist!
719
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Gast
Umbruch
eingetragen am
06.06.2014 - 19:46
Der Umbruch beim Bayer wird, wie immer,
nur ein Sturm im Wasserglas.
Die aus altbekannten Gründen fast völlig verkorkste Saison
ist längst vergessen.
Dass schlußendlich nur der Fleiß und das Können von
Sascha Lewandowski und weniger das Händchen des Hauptverantwortlichen zum Erfolg auf Messers Schneide geführt haben will natürlich niemand mehr hören.
Und so wundert es auch niemanden, das Rolfes und Castro
hier weitertraben und mittelmäßigen aber teuren Verpflichtungen
schmerzhafte Abgänge gegenüber stehen.
Den richtigen Schnitt wird man wieder nicht vollziehen, wohl
aber viel, sehr viel Geld ausgeben.
Den rosa Werkselfern reicht das...mal schauen, wann der erste wieder
nach Schweinehunden und Umbruch schreit....
718
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Gast
Tschau Castro!
eingetragen am
10.05.2014 - 15:30
Es gab viele schöne Spiele und Szenen, unvergessen bleiben
aber auch die unzählbaren wichtigen Spiele wo Du lustlos
abgetaucht bist, statt dir zumindest den Ar... aufzureissen.
Und jetzt rumjammern - es wird Zeit zu gehen!
Auf Wiedersehen, vielleicht auf der Schalker Bank!

717
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Realist04
Imagegewinn in 3 Wochen, trotz Völler
eingetragen am
26.04.2014 - 23:59
Sascha Lewandowski hat in 3 Wochen mehr für das
Image des Vereins getan, als Rudi Völler in den letzten
Jahren
Ich sehne den Tag herbei, andem ich seine Weichspülersrüche
nicht mehr hören muss.
Zu was die schlussendlich führen, erfahren wir seit über
10 Jahren regelmäßig .
Was Ehrgeiz und Hunger aus einem schlappen und von
Alibis verseuchten Team in 3 Wochen machen, zeigt deutlich,
dass wir dieses überteuerte Aushängeschild nicht brauchen
und es höchste Zeit ist, andere Prioritäten im Verein zu setzen.

Meinen Dank an die Truppe für das tolle Spiel heute, langsam
macht der Bayer wieder Freude
716
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Gast
Völler sieht seine Felle schwimmen
eingetragen am
17.04.2014 - 22:05
Beim Bayer rollen immer die falschen Köpfe.
In spätestens 2 Jahren kommen die gleichen Themen auf
http://www.bild.de/sport/fussball/bayer-leverkusen....bild.h tml
715
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Realist
Rauf und runter
eingetragen am
15.04.2014 - 14:31
Gemessen an dem was der gemeine Bayerfan die letzten Wochen
und auch durchaus in der Vorrunde gesehen hat, war das eine
Steigerung.
Ich gebe dir Recht, daß gerade in Hälfte 2 viele (alte) Schwächen
noch deutlich sichtbar waren, aber Sascha Lewandowski kann nicht
zaubern...genauso wenig wie Slomka in Hamburg.
Als Fan gefiel mir der Auftritt in Hälfte 1 super!
Völlers BlaBla ist leider noch das Alte....die erste Personalie die beim
Bayer gestrichen werden sollte.
Spieler "lockt" der schon lange nicht mehr her.
714
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Gast Wirklicher Realist
@unter mir...
eingetragen am
14.04.2014 - 19:43
.... eine deutliche Leistungssteigerung war gestern ganz und gar nicht zu erkennen. Die können froh sein gegen die momentan formschwächste Mannschaft aus der BL gespielt zu haben, die mit einer B-Elf gespielt haben und für die es sowieso um nichts mehr geht. Spielt der Bayer so weiter wird er gegen die kommenden 4 Gegner verlieren und am Ende mit Glück Platz 6 erreichen ! 713
druckbare Version anzeigen Keine Kommentare
Seiten (46): (1) 2 3 weiter > [ Eintragen ]
 
Besucher:
Inhalte by lev-rheinland.de | Impressum


Seite in 0.27109 Sekunden generiert


Hiermit habe ich meine Page realisiert!


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009