Montag, 27. Juni 2016
Willkommen | Welcome

Dieses Mal beginnt das Video jedoch nicht mit der Stimmung, sondern mit der Stimme der letzten 15 Jahre in der BayArena. Auf ein optisches Intro wurde von Teilen der aktiven Fanszene aus mehr oder weniger nachvollziehbaren Gründen verzichtet. Dennoch zeigte man der Mannschaft lautstark von Anfang an, dass man mit dem in der Bundesliga erreichten diese Saison voll und ganz zufrieden ist. Und so konnte auch Klaus Schenkmann, in seinem letzten Einsatz als Stadionsprecher, noch drei Mail „Tooooor für die Werkself“ ins Mikro und somit in die BayArena raus schreien…

*** Willkommen auf lev-rheinland.de. Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge könnt ihr mir gerne ins Gästebuch schreiben bzw. teilt sie mir über das Kontaktformular mit. *** Welcome on the page of lev-rheinland.de. Your entry in my guestbook (Gästebuch) is appreciated *** Das veröffentlichen der Bilder an anderer Stelle, also das herunterladen und an anderer Stelle wieder hochladen ohne Angabe der Quelle oder ohne vorherige Absprache mit mir, dem Urheber und Fotograf, ist nicht gestattet. Die Bilder dürfen jedoch ohne weiteres verlinkt werden. ***
Mit dem Sieg gegen die Audistadt verabschiedet sich die Werkself nun in die doch recht lange Sommerpause. Die Fans werden sich nun sicherlich mit einigen Fragen in den nächsten Wochen auseinandersetzen müssen. Wie wird sich das Gesicht der Mannschaft für die nächste Saison noch verändern, nachdem heute neben Boenisch auch die beiden Ersatztorhüter verabschiedet wurden. Wird sich der wiederholt aufkommende Streit zwischen Verein und einen kleinen Teil der Fans aus der Nordkurve wieder beruhigen? Wirkt sich die Kritik der selben Fangruppe an dem gerade scheidendem Sponsor auf die Suche nach einem neuen Trikotsponsor aus? Und zu guter Letzt, wie schneidet die deutsche Mannschaft bei der EM ab und welche Leverkusener Spieler werden Teil der Mannschaft sein. Neben der Mannschaft stand am heutigen Tage auch Klaus Schenkmann im Mittelpunkt, der nach 15 Jahren nun das Mikro in der BayArena an den Nagel hängt. Den Posten des Stadionsprechers neben Petra Dahl wird dann ab kommender Saison Thomas Wagner übernehmen…Fotos vom Sieg gegen Ingolstadt und dem anschließendem W11fantalk sind online.
Siege und eine Niederlage für die EM-Teilnehmer der Werkself
News Es war ein hartes Stück Arbeit für die deutsche Nationalmannschaft: Mit einem 2:0-Sieg gegen die Ukraine startete das Team von Bundestrainer Joachim Löw erfolgreich in die EM. Shkodran Mustafi erzielte in der 19. Minute per Kopfball die Führung für "Die Mannschaft", Bastian Schweinsteiger traf in der Nachspielzeit zum 2:0. Jonathan Tah und Bernd Leno verfolgten den gelungenen Turnierstart von der Bank aus.

weiter...


Quelle: http://www.bayer04.de
3:2 – Werkself feiert verdienten Sieg zum Abschluss
Bundesliga-News Zum Abschluss der Bundesliga-Saison 2015/16 feierte die Werkself einen 3:2 (2:1)-Sieg gegen den Aufsteiger FC Ingolstadt, bei dem Bayer 04 einmal mehr einen Rückstand drehte. Die Tore in einer munteren Partie erzielten Mathew Leckie (16.), Charles Aránguiz (31.), Kevin Kampl (37.), Stefan Kießling (60.) und Moritz Hartmann (69.). Feierlich verabschiedet wurden im Rahmen des letzten Heimauftritts Dario Kresic, David Yelldell, Sebastian Boenisch und Stadionsprecher Klaus Schenkmann.

weiter...


Quelle: http://www.bayer04.de
2:1 – Werkself feiert Einzug in die Königsklasse
Bundesliga-News Zwei Spieltage vor Saisonschluss ist die Ernte eingefahren: Die Werkself bezwingt Hertha BSC in der BayArena mit 2:1 (2:1) und ist nach ihrem siebten Sieg in Serie nicht mehr von Rang drei zu verdrängen. Nach Abpfiff feierte das Team mit den begeisterten Fans in der ausverkauften BayArena den vierten Champions League-Einzug in Folge. Beim Erfolg gegen die Berliner trafen Julian Brandt (2.) und Lars Bender (16.), für die Hertha verkürzte Ibisevic (21.).

weiter...


Quelle: http://www.bayer04.de
3:0 – Joker Kampl führt Werkself auf Platz drei
Bundesliga-News Gerade mal ein paar Sekunden stand er auf dem Platz, da zündete der Joker sofort: Kevin Kampl sorgte mit seinem 1:0 gegen Eintracht Frankfurt, einem herrlichen Volleyschuss, für den Türöffner zum 3:0 (0:0)-Sieg gegen lange Zeit sehr wehrhafte Gäste. Julian Brandt (76.) und Karim Bellarabi (90.) legten für eine sehr effiziente Werkself nach. Nach dem fünften Erfolg in Serie, zum fünften Mal in Folge auch ohne Gegentor, rauschte Bayer 04 in der Tabelle an Hertha BSC vorbei Platz drei.

weiter...


Quelle: http://www.bayer04.de
2:0 im Derby – Bayer 04 ist dran an Rang drei
Bundesliga-News Julian Brandt (39.) und Chicharito (44.) trafen für eine starke Werkself beim 2:0 (2:0)-Sieg beim 1. FC Köln. Bayer 04 holte im Derby seinen vierten Sieg in Serie und blieb zum vierten Mal in Folge auch ohne Gegentreffer. Auf Platz drei und Hertha BSC ist es nun nur noch ein Punkt Rückstand. Im nächsten Spiel am Samstag gegen Frankfurt muss Bayer 04 aber ohne Wendell, der in der hektischen Nachspielzeit Gelb-Rot sah, sowie André Ramalho (fünfte Gelbe Karte) auskommen. Kölns Bittencourt sah noch bösem Foul gegen Mehmedi die Rote Karte.

weiter...


Quelle: http://www.bayer04.de
Bender und Aránguiz gegen Wolfsburg im Kader
Bundesliga-News Bayer 04-Cheftrainer Roger Schmidt war die Vorfreude bei der Spieltagspressekonferenz vor dem Flutlichtspiel gegen den VfL Wolfsburg in der BayArena (20.30 Uhr) gleich doppelt anzumerken: „Wir freuen uns alle, dass es wieder los geht“, sagte der Fußball-Lehrer nach der Länderspielphase und verkündete gleich im zweiten Satz die frohe Botschaft: „Lars Bender und Charles Aránguiz werden gegen Wolfsburg im Kader stehen!“

weiter...


Quelle: http://www.bayer04.de
 
Besucher:
Inhalte by lev-rheinland.de | Impressum


Seite in 0.30802 Sekunden generiert


Hiermit habe ich meine Page realisiert!


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009